Nachhaltigkeit & Verantwortung

NACHHALTIGKEIT

Als moderner Betrieb verfolgen wir eine verantwortungsbewusste Umweltpolitik.

(inklusive der geplanten ISO 14001 Zertifizierung)

 

Die WYLER AG engagiert sich aktiv für den Umweltschutz und hat es sich zum Ziel gesetzt, die aus den Geschäftsaktivitäten resultierenden Umweltbelastungen möglichst gering zu halten oder ganz zu vermeiden. Weiterhin bemüht sich das Unternehmen, am Standort wenig umweltbelastende Stoffe einzusetzen. Nur so kann eine kontinuierliche Entwicklung gewährleistet werden.

 

Wir übernehmen die Verantwortung hinsichtlich des Umweltschutzes für all unsere Produkte, Dienstleistungen und sonstigen Geschäftsaktivitäten sowie für die unserer Lieferanten und Dienstleister, soweit sie mit unseren Geschäftsaktivitäten in Verbindung stehen.

 

Wir haben den Kontext unseres Unternehmens sondiert und die daraus resultierenden Anforderungen an die Art und Komplexität unseres Umweltmanagementsystems (UMS) herausgearbeitet. Daraus resultieren Zielsetzungen, die messbar und damit abrechenbar gestaltet werden. Wir sind uns der Bedeutung des UMS bewusst und stellen auf diesem Gebiet höchste Anforderungen. Die Anforderungen des Umweltmanagementsystems sind in all unseren Geschäftsprozessen wirksam integriert. Wir stellen die für die Aufrechterhaltung des UMS 

notwendigen personellen und finanziellen Ressourcen bereit und verpflichten uns sicherzustellen, dass das UMS seine beabsichtigten Wirkungen auch entfalten kann sowie die avisierten Ergebnisse erreicht werden. Die Geschäftsführung setzt sich dafür ein, dass Führungskräfte und Mitarbeiter im Unternehmen, die zur Wirksamkeit des UMS beitragen sollen, eine wirksame Unterstützung erfahren.

 

Wir fördern den offenen Dialog über Themen des Umweltschutzes und sind bestrebt, das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter, Zulieferer und Kunden zu wecken und zu stärken. Die Umweltpolitik, Umweltziele und das Umweltprogramm gelten unternehmensweit.

 

Gründe für die Anwendung des UMS (ISO14001) in unserem Unternehmen sind:

  • Verbesserung des Kenntnisstandes der Abläufe und des Zustandes der Organisation
  • Verbesserung der Nachweisfähigkeit des bestimmungsgemäßen Betriebes bei Umweltunfällen
  • Marktpositionierung, Wettbewerbsvorteile
  • Steigerung der Mitarbeitermotivation und -zufriedenheit
  • Verbesserung des Verhältnisses zu Behörden und Anwohnern
  • Vertrauensbildung beim Kunden
  • Beantwortung der Anforderungen unserer Anspruchsparteien
  • Wahrung guter Beziehungen zur Öffentlichkeit
  • Reduzierung von Ereignissen mit Haftungsfolge
  • Verbesserung des Images und mittelbare Erhöhung des Marktanteils
  • Darlegung einer vernünftigen Vorsorge
  • Ressourcenschonung bei Material und Energie
  • Fördern der Entwicklung und Verbreitung von Umweltproblemlösungen
  • Gewährleistung einer kontinuierlichen Entwicklung im Umweltschutz einschließlich der energetischen Auswirkungen
  • die Verpflichtung gesetzliche und behördliche Anforderungen einzuhalten

 

Die ESG-Nachhaltigkeit ist unser aller Zukunft - für uns als Menschen, unsere Umwelt und unsere Gesellschaft (ESG: Environmental, Social und Governance).

 

mehr

 

 


VERANTWORTUNG & COMPLIANCE

Die WYLER AG verpflichtet sich zur vollständigen Einhaltung ethischer Grundsätze und zur Bekämpfung von Korruption in all ihren Geschäftsaktivitäten. Wir sind bestrebt, eine Unternehmenskultur der Integrität und Transparenz zu fördern, um das Vertrauen unserer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner zu gewinnen und unseren guten Ruf zu schützen.

 

Download "940-AA-0009-D_Verantwortungspolitik"

Verantwortungs-Politik der WYLER AG