WELLENRICHTWAAGE 63

Bezeichnung:

WELLENRICHTWAAGE 63 oder auch

WELLENWASSERWAAGE 63

 

Ausführung:

  • Wellenrichtwaage mit seitlichen Schlitzen und Sicht auf die Libelle. Standardmässig mit durchgehend prismatischer Messfläche, hergestellt und geprüft nach DIN877 + DIN2276/1
  • Als Alternative stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

    • Messbasis durchgehend prismatisch, mit Magneteinsätzen
    • Messbasis durchgehend flach, ohne Magneteinsätze

  • Dank des Einbaus der Hauptlibelle in eine Montagevorrichtung ist die Libelle frei von Spannungen
  • Querlibelle mit einem Skalenteilungswert von 2-5 mm/m zur besseren Handhabung der Richtwaage beim Messen auf einem horizontalen Zylinder
  • Das Prisma ist geeignet für Wellen mit einem Durchmesser von Ø 17 ... Ø 80 mm
  • Verpackt in ein Holzetui

Funktion:

  • Die WELLENRICHTWAAGE 63 eignet sich hervorragend für das Messen von horizontalen Flächen und Wellen sowie, dank den seitlichen Schlitzen, von leicht erhöhten Messobjekten, die einen Einblick von der Seite auf die Libelle rfordern
  • Dank den optionalen Magneteinsätzen in der Messbasis kann eine ausgezeichnete Haftung auf Flächen und Wellen garantiert werden

Abmessungen:

  • siehe Spezifikationen

Skalenteilungswert:

  • Siehe Spezifikationen

Querstabilität nach WYLER Standard:

  • Querstabilität ±2 Grad

Kalibrierzertifikat:

 

Alle Produkte können gegen einen Mehrpreis auch mit einem international  anerkannten Kalibrier-Zertifikat ausgeliefert