Neigungssensoren

Neben den normalen Neigungsmessgeräten werden heute vermehrt hochpräzise Neigungssensoren verlangt, um Maschinengeometrien zu vermessen oder um Objekte wie Häuser, Brücken oder Staudämme über längere Zeiträume zu überwachen. 


Die Familie der digitalen Neigungssensoren ZEROTRONIC, welche sich dadurch auszeichnen, dass die Messwerte dank des digitalen Bussystems auch über grosse Distanzen verlustfrei übertragen werden können. Zudem erlaubt das spezielle Messkonzept, innerhalb gewisser Grenzen, auch dynamische Messungen.


ZEROTRONIC-Sensor

Hochpräziser und robuster digitaler Neigungssensor (1-achsig) für Innen- und Aussenanwendungen.                                                    

Messbereich + Empfindlichkeit

±0.5 … ±60°

0.1 … 54 arcsec


ZEROMATIC-Sensor

Hochpräziser und robuster digitaler 2‑Achsen Neigungssensor mit automatischer Umschlagmessung.                                                    

Messbereich + Empfindlichkeit

±1°

0.2 ... 0.9 arcsec